Bauchmuskel Training: Tipps fürs Sixpack

| 25. Januar 2012 | Kommentare (0)

Um sich den Traum von einem straffen Bauch oder Sixpack zu erfüllen, stehen bei Frauen und Männer endlose Situps auf dem Programm. Doch effektiv ist das nicht immer. Folgende Tipps für das Bauchmuskel Training zeigen, wie sich die Effektivität steigern und Fehler vermeiden lassen.

Sexy Bauch, Sixpack. Foto: Flickr/ruxor Wichtig beim Bauchmuskel Training ist, dass auch der Rücken – vor allem den unteren Rücken – im gleichen Maß trainiert wird. Das spielt aus gesundheitlicher Sicht eine große Rolle, da es sonst aufgrund der einseitigen Belastung schnell zu Beschwerden kommen kann.

Bauch und Rücken gleichmäßig trainieren

Wird der Bauch dagegen im größeren Umfang trainiert und der untere Rücken vernachlässigt, sind muskuläre Dysbalancen kaum zu vermeiden und Rückenschmerzen die Folge. Daher sollte man immer darauf achten, dass die Muskeln im Bauch und Rücken im gleichen Umfang trainiert werden.

Tipps für effektives Bauchtraining

Doch wie sieht effektives Bauchmuskel Training aus? Wichtig ist, dass die Wiederholungen der verschiedenen Bauchmuskelübungen nicht zu schnell heruntergespult werden. Wesentlich besser ist ein langsames Tempo, so dass eine Wiederholung ca. 5 Sekunden dauert. 20 langsam und korrekte Wiederholungen bringen viel mehr, als wenn man 50 Situps macht. Viel mehr sind bei richtiger und langsamer Ausführung auch gar nicht machbar. Zudem darauf achten, dass die Bauchmuskeln immer unter Spannung gehalten werden und das Atmen nicht vergessen (ausatmen beim Hochkommen, einatmen beim Herablassen des Oberkörpers). Weitere gute Tipps für ein effektives Bauchmuskel Training gibt es von Vince del Monte.

Kein Sixpack trotz Situps: Ausdauersport nicht vergessen

Doch was, wenn es trotz regelmäßigem Bauch-Workout nicht mit dem Sixpack klappen will? Hier darf nicht vergessen werden, dass ein Sixpack nicht nur durch Bauchmuskel Training erreicht wird. Denn auch das Ausdauertraining ist enorm wichtig, um den Fettabbau anzukurbeln und um am Bauch abnehmen zu können. Schließlich ist ein Sixpack nur einem Körperfettanteil zwischen 12 bis 14 Prozent sichtbar. Bei Wahrheit über Bauchmuskeln Ebook gibt es weitere Informationen rund um das Thema Bauchmuskeltraining und Sixpack.

Themen und Tags: , ,

Einordnung / Kategorie: Fitness, Training

Kommentar zum Artikel




Wenn du ein Bild von dir haben willst, hol dir die Funktion auf Gravatar.