Abnehmen leicht gemacht mit energiereduzierter Mischkost

| 27. April 2010 | Kommentare (1)

Um für den Sommer noch Gewicht abzunehmen, sollte man keine Crash-Diäten ausprobieren. Mit einer energiereduzierten Mischkost kann ganz nebenbei 4 bis 5 Kilo verschwinden lassen, ohne gleich eine Crash-Diät auszuprobieren. Doch wie geht das?

Apfel © Flickr by Flickr / Abhijit Tembhekar Wer abnehmen will, sollte immer erstmal seinen Speiseplan überprüfen. Denn bei vielen Abnehmwilligen verschwinden so schnell 4 bis 5 Kilo. Der Schlüssel zum Erfolg ist ganz einfach: weniger Süßes, Fettreiches und Alkohol, dafür aber mehr Obst und Gemüse auf den Speiseplan packen. Bei einer solchen energiereduzierten Mischkost sollten ab mittags immer rohe, frische Sachen vorweg verzerrt werden.

Ein guter Trick, um auf diese Weise abzunehmen: vor dem Essen eine rohe Möhre kauen, da sie schnell den Magen füllt. Außerdem ist es wichtig langsam zu kauen und mindestens 1,5 (besser 2) Liter Wasser oder ungesüßten Tee pro Tag zu trinken. Sportliche Bewegung rundet ein erfolgreiches Abnehmprogramm ab – am besten sind hierfür eine Kombination von Krafttraining (Muskelaufbau) und Ausdauersport geeignet.

So wird eine negative Kalorienbilanz erzielt, d.h. der Körper verbrennt mehr Kalorien, als ihm über die Nahrung zugeführt wird. Das ist die Faustregel zum Abnehmen. Dadurch wird der Körper gezwungen, gespeicherte Kalorienreserven in Form von Fettpölsterchen abzubauen. Mehr als 500 Gramm oder 1 Kilogramm pro Woche sollte der Gewichtsverlust aber nicht betragen.

Die eigentliche Herausforderung beim Abnehmen ist, das geringere Gewicht auch zu halten. Damit nicht der gefürchtete JoJo-Effekt eintritt, müssen die Essgewohnheiten auf Dauer geändert werden. Aber natürlich ist hin und wieder eine kleine Sünde gestattet.

Themen und Tags: ,

Einordnung / Kategorie: Ernährung

Kommentare (1)

Trackback URL | Kommentare RSS Feed

  1. Mike sagt:

    Das sehe ich auch so! Abnehmen kann man wirklich ganz einfach, wenn man einfach mal auf seine Ernärung achtet!!!

Kommentar zum Artikel




Wenn du ein Bild von dir haben willst, hol dir die Funktion auf Gravatar.