Richtige Ausrüstung für Skiurlaub

| 27. März 2013 | Kommentare (2)

Skifahren und Snowboarden sind beliebt und perfekt, um auch im Winter Outdoor-Sport zu betreiben und sich fit und gesund zu halten. Ein Skiurlaub ist aber nicht gerade billig, weswegen es sich lohnen kann, wichtige Ausrüstung wie die richtige Skikleidung zuhause anstatt im teuren Skigebiet zu kaufen. Doch welche Ausrüstung braucht man für den Pisten-Spaß?

Snowboard, Flickr.com BY © bobaliciouslondon

Das A und O ein jeder Skiausrüstung ist – abgesehen von den Sportgeräten wie Snowboard, Skier, Skistöcke – natürlich die passende Bekleidung. Dazu gehören:

  • Skianzug oder Overall
  • Skihandschuhe
  • passende Skischuhe

Moderne Skikleidung bietet viel Hightech

Vor 20 Jahren waren auf den Skipisten einteilige Ski-Overalls angesagt, doch mittlerweile tragen die meisten erwachsenden Skifahrer einen zweiteiligen Skianzug, der sich aus einer Jacke und Skihose zusammensetzt. Für Snowboarder gibt es natürlich auch spezielle Bekleidung wie Snowboard Hosen, Jacken oder Westen. Lediglich bei den Kinder-Skianzügen handelt es sich immer noch um Overalls. Ein Merkmal moderner Skianzüge ist, dass sie aus speziellen, intelligenten Stoffen bestehen, die absolut wetterfest, luftdurchlässig, flexibel und leicht sind. So ist ein optimaler Schutz vor Kälte bei gleichzeitigem größtmöglichen Bewegungsfreiraum geboten. Und viele Skihosen haben darüber hinaus auch noch eingewobene Protektoren.

Ausrüstung für Skiurlaub günstiger kaufen: Tipps

Aber beachten, wer mit guter Ski- und Snowboard-Kleidung die Piste herunterdüsen will, sollte sich die Ausrüstung nicht erst im Skigebiet vor Ort kaufen, sondern am besten schon vor Reiseantritt in den Skiurlaub. Wer langfristig plant, sollte im Frühjahr oder Sommer kaufen, wenn viele Geschäfte die Skiklamotten zum günstigen Sale-Preis anbieten. Oder man schaut sich im Internet um, wo man bekanntermaßen immer gute Schnäppchen findet. Hier bei blue-tomato kaufen und neben der großen Auswahl an diverser Skibekleidung auch noch tolle Preise sichern.

Neben Hose und Jacke bzw. Overall gehören Skihandschuhe zur Grundausrüstung für den Ski- oder Snowboard-Urlaub. Hier kann man generell zwischen Fäustlingen und Fingerhandschuhe unterscheiden, die jeweils ihre Vorzüge haben. Damit man aber überhaupt auf den Skiern stehen kann, benötigt man entsprechende Skischuhe, die dem Fuß Halt geben und eine sichere Kraftübertragung auf den Ski gewähren. Ansonsten sollte man Skiunterwäsche und -socken nicht vergessen.

Skikleidung auch im kalten Winter praktisch

Es kann ohnehin nicht schaden, wenn man zuhause Ski-Bekleidung im Schrank hat – allen voran Unterwäsche und Socken. Denn der hartnäckige Winter in Hamburg, Berlin und deutschlandweit in diesem Jahr, hat uns mal wieder gezeigt, wie wichtig warmhaltende Winterkleidung ist.

Themen und Tags: ,

Einordnung / Kategorie: Sportarten, Sportausrüstung

Kommentare (2)

Trackback URL | Kommentare RSS Feed

  1. […] Skifahren und Snowboarden sind beliebt und perfekt, um auch im Winter Outdoor-Sport zu betreiben und sich fit und gesund zu halten. Ein Skiurlaub ist aber nicht gerade billig, weswegen es sich lohnen… weiterlesen auf http://www.fit4life-magazin.de […]

  2. […] Neben der Bekleidung spielen die optimalen Skischuhe, Ski, Skistöcke und der Helm im Skiurlaub eine sehr wichtige Rolle. Bei Skischuhen oder Ski sollten gerade Anfänger entscheiden, ob sie […]

Kommentar zum Artikel




Wenn du ein Bild von dir haben willst, hol dir die Funktion auf Gravatar.