Boxtrainer Punchbag-Pro: Schlagabtausch mit einem Box-Roboter

| 22. April 2011 | Kommentare (0)

Der „Punchbag-Pro“ ist ein sehr interessantes Sportgerät. Hierbei handelt es sich um einen Box-Roboter, den man wunderbar zum Aggressionsabbau bzw. Frustbewältigung benutzen kann. Aber auch zum normalen Boxtraining ist der „Punchbag-Pro“ bestens geeignet. Doch Vorsicht, die Maschine schlägt zurück.

Boxen. Foto: Flickr/asplosh Wer das Einschlagen auf einen Sandsack satt hat oder zu selten einen Sparing Partner findet, sollte sich vielleicht den Box-Roboter „Punchbag Pro“ anschaffen. Mit dem Sportgerät kann man sich einen guten Schlagabtausch liefern, wobei die boxerischen Qualitäten des Roboters gar nicht mal so schlecht sind. Auf diesem Youtbe-Video seht ihr den Beweis.

Punchbag-Pro: Abwechslungsreiches Boxentraining gegen Box-Roboter

Der Roboter boxt durchaus realistisch, wobei die Arme unterschiedliche Reihenfolgen verschiedener Box-Kombinationen ausführen. Zudem erweist sich der Box-Roboter als kreativ, da er dank einer kreativen Programmierung immer wieder neue Überraschungen zu bieten. Das Ziel des Athleten ist es natürlich, den „Punchbag Pro“ so oft und hart wie möglich am Kopf und Bauch zu treffen. Dabei kann man schon hart zuschlagen, schließlich steckt der mechanische Box-Trainer einiges weg. Doch um nicht selber ein blaues Auge davon zu tragen, sind vollste Konzentration, schnelle Bewegungen und eine gute Reaktion gefragt. Genauso wie beim normalen Boxen.

Punchbag-Pro als ideales Trainingsgerät

Zudem bietet der Box-Roboter verschiedene Trainingsmöglichkeiten. So lassen sich Schlaggeschwindigkeit, Härte und Agilität manuell einstellen und auf die jeweiligen Fähigkeiten des Boxers einstellen.

Eine gelungene Erfindung, mit der man gut trainieren, seine Aggressionen abbauen und zugleich seine Box-Fähigkeiten schulen kann. Auf der Homepage findet ihr weitere Informationen zum Box-Roboter „Punchbag Pro“.

Themen und Tags: , , ,

Einordnung / Kategorie: Fitness-Trends, Training

Kommentar zum Artikel




Wenn du ein Bild von dir haben willst, hol dir die Funktion auf Gravatar.