Bollywood Dance: Tanzendes Workout der sanften Art

| 29. April 2011 | Kommentare (0)

Um Bollywood-Filme ist in den letzten Jahren ein wahrer Hype ausgebrochen. Knallbunte Kostüme, viel Gesang und schöne Tanzeinalgen sind die wichtigsten Erfolgszutaten. Wer schon immer einmal wie die indischen Schauspieler tanzen wollte und das zugleich mit einem effektiven Workout kombinieren wollte, sollte Bollywood Dance probieren.

Bollywood Dance. Foto: Flickr/preetamrai Beim Trendsport Bollywood Dance werden rhytmische Bewegungen des indischen Tempeltanzes mit verschiedenen Elementen aus Yoga, Tai-Chi, Aerobic und Qi Gong kombiniert.

Im Grunde genommen handelt es sich um einen Wellness-Fitnesskurs, bei dem die Teilnehmer natürlich barfuss tanzen.

Bollywood Dance: Wellness kommt nicht zu kurz

Für etwaige störende Fußgerüche werden in den Fitnessräumen Duftöle platziert 😉 . Nein, natürlich nicht als Mittel gegen Fußgeruch, sondern vielmehr soll somit eine entspannte Atmsphäre geschaffen werden. Und wenn man schon Bollywood Dance ausübt, dann dürfen die Bindis auf der Stirn ebenfalls nicht fehlen.

Bollywood Dance macht nicht nur Spaß, sondern tut zugleich auch dem Körper und der Gesundheit gut. Erlernen kann die tänzerischen Einlagen eigentlich jeder.

Bollywood Dance: Was bringt der Fitnesskurs?

Bollywood Dance ist besonders für alle Berufstätigen geeignet, die im Büro stundenlang am Schreibtisch sitzen, da eine aufrechte Körperhaltung zur Grundvoraussetzung der anmutenden Tänze gehört. Zudem wird die Tiefenmuskulatur gestärkt, was vor allem Bauch, Beine und Po zugute kommt. Ansonst wird die Kondition verbessert und das Herz-Kreislauf-System auf eine sanfte Art und Weise trainiert.

Die Tänze beim Bollywood Dance, bei denen sich Arme und Beine mitunter gegenläufig bewegen, sind nicht nur gut für die Koordination, sondern auch fürs Gehirn. Ferner wird auch das Gleichgewicht trainiert, der Körper sanft gestrecht und Verspannungen im Rücken- und Nackenbereich aufgehoben.

Neben DVD gibt es in vielen Tanzschulen, Fitnessstudios oder Sportvereine entsprechende Bollywood Dance Kurse. Weitere Informationen zu Bollywood Dance gibt es hier.

Themen und Tags: , ,

Einordnung / Kategorie: Fitness-Trends

Kommentar zum Artikel




Wenn du ein Bild von dir haben willst, hol dir die Funktion auf Gravatar.